''Schönheitsoase''

        Your Beauty is our Passion    Aneta Kieliszak    

Unsere Körper Behandlungen im Überblick

Carboxytherapie

Ästhetische Kosmetik

Auf die Injektion von CO² in das Bindegewebe reagiert die Haut fast unmittelbar mit einer sehr starken Durchblutungsanregung und Anregung des Lymphflusses. Dies sorgt für eine deutliche Aktivierung sämtlicher Stoffwechselfunktionen der Haut inklusive der Ausschüttung von Wachstumsfaktoren. Die Folge ist eine signifikante Elastizitätsverbesserung der Haut. Linien und Fältchen werden deutlich reduziert, dunkle Augenringe hellen sich merklich auf, Narben sowie Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen können erheblich verbessert werden.


Bei Injektion ins Unterhautfettgewebe wirkt das medizinische Kohlendioxid fettmobilisierend. Dadurch eignet sich die Carboxytherapie sowohl zur Behandlung von lokalisierten Fettansammlungen wie Doppelkinn und Hängebäckchen als auch zur Fettreduktion und Cellulitebehandlung an Bauch, Beinen und Po.


Die Carboxytherapie ist sehr vielseitig anwendbar und weitestgehend nebenwirkungsfrei. Die Regenerationskraft der Haut wird auf natürliche Weise gleichsam einem Bio-Booster angeregt.

Es kann auch die empfindliche Augenpartie behandelt werden.  Sie ist die einzige uns bekannte wirksame Methode zur nicht operativen Behandlung von dunklen Augenringen und Tränensäcken.


Einsatzgebiete:

 

  • Elastizitätsverbesserung und Verjüngung der Haut
  • Faltenbehandlung
  • Behandlung der Augenpartie, speziell von dunklen Augenringen
  • Behandlung von Narben, Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen
  • Fettreduktion und Straffung von Doppelkinn, Hängebäckchen, 

     Oberarmen, Bauch

  • Behandlung von Cellulite an Po und Beinen
  • Elastizitätsverbesserung und Verjüngung der Haut
  • Cellulite: Reduktion der Dellen, Hautstraffung und Glättung der

     behandelten Körperpartien. 

  • Narbenbehandlung
  • Kinn-,Hals- und Oberarmstraffung
  • Oberarm- und Oberschenkelstraffung
  • Behandlung von Dehnungs- und Schwangerschaftsstreifen
  • Haarausfall
  • Straffung des Doppelkinns
  • Handrückenverjüngung
  • Dekolletéglättung
  • Faltenreduktion im gesamten Gesichtsbereich
  • Beseitigung von Pigmentflecken

Mesotherapie ohne Nadeln für Gesicht und Körper

Kosmetik

Ganz ohne Skalpell und ohne Injektionen.

Bei der nadelfreien Mesotherapie wird auf die Haut ein Wirkstoffkonzentrat in Gel oder flüssiger Form aufgetragen, die durch elektrische Impulse in die Haut eindringen und einen effektiven Einfluss auf den Reparaturprozess der Haut haben

Die schmerzfreie Therapie vermindert nicht nur den natürlichen Prozess der Faltenbildung, sondern verbessert auch die Elastizität der Haut. Dies fördert die Verminderung der freien Radikalen. Die Haut wird straffer, die Falten reduziert, Hautunreinheiten und Akne verschwinden, schlaffes Gewebe wird straffer und Fettdepots werden verringert.


Die Mesotherapie ist eine sehr wirksame und moderne Behandlung ohne Nadel und verursacht keine Schmerzen. Bei der Therapie werden durch elektrische Impulse mikroskopisch kleine Kanäle in der Haut für Millisekunden geöffnet, sodass Wirkstoffpräparate von höchster Qualität durch die einzigartige Behandlungstechnologie ohne Nadeln und ohne Schmerzen tief in die Haut geschleust werden.

 

Bei der Behandlung mit unseren Geräten handelt es sich um eine echte Elektroporation, d. h. das Gerät bewirkt bei der Behandlung von tiefen Mikrokanälen, wodurch die Wirkstoffe tief eindringen können.


Die Mesotherapie-Behandlung ist eine absolut schmerzlose Behandlung.

Bei der Mesotherapie werden 5-6 Behandlungen empfohlen um einen längerfristigen Erfolg zu haben, bereits nach der 1. Behandlung sehen sie den Unterschied.


Einsatzgebiete:


  • Verjüngung der Gesichtshaut (Anti-Aging)
  • Effektive Cellulite-Behandlung
  • Reduzierung von Falten
  • Beseitigung von Striae (Dehnungsstreifen)
  • Gezielte Gewebestraffung (Haut und Muskelgewebe)


Wo findet die Indikation der Mesoporation statt?
  • Hängende Mundwinkel
  • Linien und Falten
  • Müde, ergraute  und trockene Haut
  • erschlafftem Gewebe
  • Sonnenschäden
  • Bei abnehmender  Regenerationsfähigkeit der Haut
  • Akne
  • Schuppenflechte
  • Unreine, gerötete Haut
  • Schlaffalten am Dekolte
  • Großporige Haut
  • Schwangerschaftsstreifen




 



Radiofrequenz-Lipolyse

Kosmetik

Hartnäckige Fetteinlagerungen an Armen, Bauch und Beinen oder auch am Kinn wird man durch Sport und Diäten selten los. Ob genetische Veranlagung, Jojo-Effekt oder Beschaffenheit der Fettzellen – man steht den Fettpölsterchen irgendwann machtlos gegenüber. Galt die operative Fettabsaugung bisher als einzige effektive Option um Figurprobleme in den Griff zu bekommen, gibt es mittlerweile eine ganze Reihe nicht-invasiver Methoden zur Fettreduktion. Die Radiofrequenztherapie bietet sich an, wenn störende Fettansammlungen verschwinden sollen und gleichzeitig eine straffere Kontur angestrebt wird.

Hautverjüngung  SHR

Kosmetik

Mit unserem SHR System ist nun eine schmerzfreie und nebenwirkungsarme Glättung von störenden Gesichtsfalten. Bei einer SHR Hautverjüngung sind bereits nach wenigen Behandlungen Erfolge sichtbar.


Die Haut wird frischer und glatter. 


Bei der Körperbehandlung mit der Phototherapie werden exakt kontrollierte, starke Lichtimpulse abgegeben. Diese Lichtstrahlen stimulieren ganz gezielt die Fibroblasten (kollagen- und elastinproduzierende Zellen der Haut), indem Wärme durch Lichtimpulse die in die Haut geleitet wird. Dadurch werden die Chromophore im Gewebe angeregt, das Gewebe erweitert sich und drückt die Falten nach außen. Diese werden immer feiner, der Teint ebenmäßiger, man bemerkt eine straffere Haut und die Textur wirkt seidiger. 

VAKUUM MASSAGE

Kosmetik

Die VAKUUM MASSAGE ist ein modernes Kombinationsgerät für Bodyshaping und Cellulite-Behandlungen. Vakuum senkt den hydrostatischen Druck im Gewebe und verbessert dadurch den Abtransport von Flüssigkeiten sowie der Durchblutung. Eine Oberflächen- und Tiefenerwärmung in Kombination mit einem speziellen pulsierenden Vakuum ermöglicht, das Fett aus einer anormalen Position in der Mittelhaut zurück in die Unterhaut zu verschieben. Die Ergebnisse können oft ohne zusätzliche Diätumstellung erzielt werden.


Einsatzgebiete:


  • Verbesserung der Hauttopographie und Cellulite-Reduzierung
  • Umfangreduzierung an verschiedenen Körperstellen
  • Umverteilung von Fett (Bodyshaping) ohne bedeutende  Gewichtsreduzierung
  • Hautfestigung und zum Ausgleich von irregulären Hautkonturen nach Fettabsaugung
  • bei “schweren” Beinen
  • Cellulite Abbau
  • Umfangreduktion
  • Hautstraffung
  • Gewebe Straffung
  • Reduktion der lokalen Fettzonen
  • Reduktion der Cellulite
  • Straffung des Gesäßes
  • Glätten der Konturen
  • Wiederherstellung der Hautelastizität
  • Verbesserung der Silhouette
  • Bessere Lebensqualität
  • Entschlackung und Entsäuerung der Haut