''Schönheitsoase''

        Your Beauty is our Passion    Aneta Kieliszak    

Unsere Gesichtsbehandlungen im Überblick

Kavitation-Peeling – die schmerzfreie Gesichtsreinigung

Kosmetik

Die Ausreinigung der Gesichtshaut ist ein wichtiger Teil der kosmetischen Behandlung. Sie unterstützt frisches Zellwachstum. Leider war dies in der Vergangenheit mitunter schmerzhaft, wenn Verunreinigungen ausgedrückt werden mussten.

Eine schmerzfreie Gesichtsreinigung kann man durch ein Kavitation- Peeling erreichen. Sehr gute Ergebnisse werden durch die Kombination von Kavitation-Peeling und Sonophorese (Ultraschall) erreicht. Diese apparative Behandlung ist höchst effizient. Sie lässt sich optimal, mit speziell auf den jeweiligen Hautzustand abgestimmten Wirkstoffen, kombinieren.


Anwendungsbereiche:


  • Falten
  • atrophische Haut
  • trockene Haut
  • fahle, schlecht durchblutete Haut
  • unreine Haut
  • Überverhornungen
  • erschlafftes Gewebe


Die Wirkung:


  • Die Entfernung von toten Hautzellen und Mitessern
  • Die Beseitigung von Talgüberschuss und Unreinheiten
  • Zusammenziehen der ausgedehnten Poren
  • Elastizität des Gewebes durch eine Mikromassage der Hautzellen
  • Die Entfernung von Bakterien und Mikroorganismen, die Akne 

     verursachen 

  • Stimulation des Zellenmetabolismus
  • helleres Erscheinungsbild der Haut

Sonophorese (Ultraschallmassage)

Kosmetik

Das Ultraschallgerät verfügt über einen pulsierenden Schallkopf, der eine Millionen sanfte Schwingungen pro Sekunde erzeugt. Die Schallwellen wirken bis tief ins Gewebe, Wirkstoffe werden ins Gewebe eingeschleust.


Anwendung bei:

  • Akne und unreiner Haut
  • Hautstraffung - Anti-Aging
  • Effekt Hautfarbe - Flecken

Wirkung:


  • tiefe feuchtigkeitsspendende Behandlung
  • der Entzündungskreislauf bei Akne unterbrochen
  • Falten werden gemildert
  • die Haut erhält mehr Spannkraft
  • die Durchblutung und Kollagenbildung wird angeregt
  • das Hautgewebe stimuliert
  • erschlaffte Haut wieder straff und fest
  • Schlackenstoffe werden besser abtransportiert
  • die Durchblutung gefördert

Microdermabrasion – Hautabschleifung

Kosmetik

.

Bei der Mikrodermabrasion handelt es sich um ein mechanisches Verfahren, das völlig schmerzfrei sehr effektiv abgestorbene Hautzellen von der obersten Hautschicht abschleift. Durch ein Vakuum werden  Unreinheiten und  Talgablagerungen herausgezogen.


Zur Behandlung wird der passende Behandlungskopf ausgewählt, die sich nicht nur in der Größe unterscheiden, sondern auch in der Feinheit der Diamantbeschichtung. Dann werden mit dem Behandlungskopf die gewünschten Hautpartien bearbeitet. Bei dieser Methode der Mikrodermabrasion funktioniert der Behandlungskopf eher wie eine feine Fräse. Der Behandler hat damit noch bessere Möglichkeiten, sehr präzise genau die Hautpartien zu behandeln, die gewünscht werden.





Anwendung bei:

  • Hautunreinheiten
  • Narben, Aknenarben und Akne, großporiger Haut
  • Falten
  • Licht- und Sonnenschäden der Haut
  • Pigmentstörungen
  • verhornte Hautstellen




Wirkung:

  •  Glättung der Haut
  •  Beseitigung von unreiner und fettiger Haut
  •  Herstellung eines jungen und frischen Hautbildes

Radiofrequenz - Therapie

Lifting und Straffung

ohne OP

Kosmetik

Bei der Behandlung werden Radiowellen zur gezielten Erwärmung und Aktivierung der Kollagenfasern in die Unterhaut eingesetzt. Dadurch kommt es zu einem Zusammenziehen (Shrinking) und Neubildung der Kollagenfasern, was zur Straffung und Neubildung der Haut führt.


Ein Prozess, der nach etwa 7–10 Tagen einsetzt und noch mehrere Monate nach der Behandlung fortschreitet.


Die Behandlung ist schmerzfrei, risikoarm und bedingt keine Ausfallzeiten.

Sehr gute Ergebnisse werden im Gesicht, bei Unterlider und am Hals erzielt, wobei man dies mit einem kleinen Facelift vergleichen kann. Die Behandlung eignet sich ebenfalls hervorragend, um hängende Wangen zu straffen und zur Behandlung des Dekolletés.


Anwendung bei


  • Augenbereich (Augenfalten, Krähenfüße, Tränensäcke)
  • Doppelkinn
  • Wangenpartie (Hamsterbäckchen)
  • Stirnfalten
  • Lippenfältchen
  • Hals und Dekolleté
  • Handrücken
  • Oberarminnenseiten
  • Oberschenkelinnenseiten
  • ungestraffter Haut


Wirkung:


  • Glättung von feinen und mitteltiefen Fältchen
  • Glättung der Fältchen an Gesicht, Hals, Dekolleté
  • Glättung der Fältchen an Ober- und Unterlippe
  • Straffung von Wangen und Hals
  • Unterlidstraffung
  • Minimal invasives, schonendes, risikoarmes Verfahren
  • Keine Wundflächen
  • Keine Ausfallzeit, sofort gesellschaftsfähig
  • Schmerzfreie Behandlung

Oxybrasion-Aquabrasion und Sauerstofftherapie

Kosmetik

Oxybrasion ist eine innovative Methode zur Verjüngung und Regeneration der Haut. Sie ist das Ergebnis von natur- und - systeminterner Rekonstruierung und Erneuerung der Haut.


Die Anwendung beruht auf intensivem Abrieb der abgestorbenen Zellen mit Sauerstoff und einer unter Druck stehenden Lösung eines physiologischen Salzes. Dabei wird mit der berührungslosen Methode unter Druck und mit Hilfe von  verstreuten Tropfen des physiologischen Salzes durchgeführt. 


Die Oxybrasion ist für alle Hauttypen gedacht und richtet sich an Personen, die ihre Haut effektiv pflegen möchten. Diese Anwendung wird "nass" und "kalt" durchgeführt. Daher wird sie für Personen mit vaskulärer und besonders empfindlicher Haut empfohlen. Es gibt ein angenehmes Gefühl von Kälte und Linderung, was sich besonders an heißen Tagen bewährt.


Durch diese Behandlung werden effektiv alle Verschmutzungen und Mitesser entfernt sowie Hautporen verdünnt. Sie heilt ebenfalls Akne, die durch sauerstoffarme Bakterien hervorrufen und unter Einfluss des Oxybrasion-Sauerstoffs schnell geheilt wird. Der Zustand der Haut wird sehr schnell verbessert.


Anwendung bei:


  • Akne
  • Mitessern
  • verstopften Hautporen
  • unreiner, fettiger, trockener und empfindlicher Haut


Wirkung:

 

  • spendet Feuchtigkeit und Sauerstoff an die Haut
  • reinigt und desinfiziert die Haut (Peeling flacher und tiefer)
  • stärkt und härtet die Wände der Blutgefäße
  • unterstützt die Behandlung von Rosaze
  • lindert die Symptome der Akne (eliminiert anaerobe Bakterien)
  • reduziert die Entzündung der Haut
  • reduziert die Akne-Narben und Hautunreinheiten
  • reduziert Cellulite und Dehnungsstreifen (hydrodynamische Kälte-

     Massage) effizienter als klassische Massage  

  • wirksam reduziert Talg (stabilisiert Talgdrüsen)
  • verbessert den Hautton
  • reduziert Falten
  • revitalisiert die Haut, die lebendig ist


Professionelles Galvanisches Faltenbügeleisen

Kosmetik

Galvanisches Faltenbügeleisen


Das Hautbügeleisen arbeitet mit galvanischem Strom, der ursprünglich in der Homöopathie eingesetzt wurde. Darunter versteht man einen Gleichstrom, der immer nur in eine Richtung fließt. Das Besondere daran: Im Gegensatz zum Wechselstrom erzeugt Gleichstrom keine messbaren Frequenzen, also keine Schwingungen.


Die Forschung geht davon aus, dass jede Zelle des Körpers eine bestimmte Eigenschwingung besitzt, solange sie aktiv ist. Diese sind aber unterschiedlich: Eine Herzzelle besitzt eine andere Schwingung als eine Hautzelle. Geräte mit galvanischem Strom sind auf die Schwingungen der Hautzelle zugeschnitten.


Falten in der Bluse können mit einem Bügeleisen geglättet werden. Dasselbe Prinzip soll jetzt auch auf der Haut angewendet werden können. Ein wesentlicher Grund für die natürliche Hautalterung liegt in der Verlangsamung der Zellaktivität. Dadurch wird die Haut im Laufe der Jahre dünner und verliert mehr und mehr ihre Elastizität. Ein sogenanntes Hautbügeleisen arbeitet mit galvanischem Strom und soll der alternden Haut ihre straffe Erscheinung wiedergeben.


Anwendung bei:


  •  Falten
  •  ungestraffter Haut


Wirkung:


  • Glättung von feinen und mitteltiefen Fältchen
  • Glättung der Fältchen an Gesicht, Hals, Dekolleté
  • Glättung der Fältchen an Ober- und Unterlippe
  • Straffung von Wangen und Hals ohne OP
  • Unterlidstraffung ohne OP
  • Minimal invasives, schonendes, risikoarmes Verfahren
  • Keine Wundflächen
  • Keine Ausfallzeit, sofort gesellschaftsfähig
  • Schmerzfreie Behandlung


Mesotherapie ohne Nadeln

Kosmetik

Mesoporation ist im Bereich der medizinischen Kosmetik die derzeit innovativste und effektivste Methode, um Wirkstoffe in tiefere Hautschichten zu tansportieren, ohne diese dabei zu verletzen. Im Gegensatz zu der seit vielen Jahren bekannten Mesotherapie, bei der Wirkstoffe durch zahlreiche Injektionen in die Haut gespritzt werden, ist die Mesoporation eine schonende und absolut nebenwirkungsfreie Alternative. Bei der Mesoporation werden der Haut keine Verletzungen zugefügt und daher gibt es auch keine unangenehmen Begleiterscheinungen, wie beispielsweise Infektionen, Hämatome, Ouaddelbildung und starke Rötungen, welche häufig zu Ausfallzeiten von bis zu einer Woche geführt haben. Die Methode ist so einfach und genial: Ein durch elektrische Impulse erzeugtes Spannungsfeld kann für Sekundenbruchteile winzige Feuchtigkeitskanäle in der Haut so weit öffnen, dass Wirkstoffe tiefer als bisher in der Kosmetik möglich, in die Haut eingebracht werden können. Dadurch sind meist schon nach der ersten Behandlung sensationelle Resultate sicht- und spürbar, die vor allem auch durch die Nachhaltigkeit beeindrucken.

 

Das besondere an der Mesoporation ist, dass durch die Öffnung zusätzlicher Feuchtigkeitskanäle Wirkstoffe in höherer Dosierung und erstmals auch hochmolekular eingeschleust werden können. Die Nachhaltigkeit der Ergebnisse kann hierdurch um ein vielfaches verlängert werden.


Anwendung bei:


  •  Falten
  •  ungestraffter Haut
  •  mangelnder Hautfeuchtigkeit

 

 Wirkung:


  • Verminderung von Falten und Linien
  • Glättung und Verjüngung des Hautbilds
  • Erhöhung des Hautvolumens

Iontophorese

Kosmetik

Verschiedene Schutzmechanismen erschweren es körperfremden Stoffen, in die Haut eizudringen. Gerade in der Kosmetik ist jedoch ein effizienter Stofftransport durch die Haut Voraussetzung, um Falten, Haut­un­rein­heiten oder Pigmentflecken bekämpfen zu können.


Bei der Iontophorese werden hoch­dosierte, kosmetische Wirkstoffe mit Gleich­strom sanft in die tiefer liegenden Schichten der Haut ein­geschleust.


Anwendung bei:


  •  allgemeinen Behandlungen zur Faltenreduzierung, Beseitigung von 

      Hautunreinheiten und Pigmentflecken 


Wirkung:


  • Verbesserung der Durchblutung
  • Verbesserung des Zellstoffwechsels
  • Verbesserung des Wasserbindevermögens der Haut und des Gewebes

     gesteigerte Aufnahmefähigkeit der Haut 

  • Beschleunigung und Verbesserung der Regenerationsprozesse

Biostimulation mit Laserlicht

Kosmetik

Laserlicht stimuliert auf natürliche Weise unsere Körperzellen - die Mitochondrien (Zellkraftwerke). Ähnlich wie bei den Pflanzen können unsere Zellen die Lichtenergie des Lasers aufnehmen, weiterleiten und im Inneren der Zelle den zellulären Kraftstoff ATP (Adenosintriphosphat) produzieren, was zur Stärkung der Selbstheilungskräfte und Abwehrmechanismen führen soll. Durch die biostimulierende Wirkung soll zudem die Zellteilung angeregt, die Zellaktivität erhöht sowie der Stoffwechsel der Haut und die Mikrozirkulation angeregt werden.

Weitere positive Eigenschaften des Laserlichts sind seine entzündungshemmende Wirkung und die Stimulation des Immunsystems.


Anwendung bei:


  •  Stoffwechselproblemen
  •  einem schwachen Immunsystem


Wirkung:


  • Unterstützt die Reduzierung von Falten und die Verfeinerung der Poren
  • Unterstützt den Aufbau von Kollagen und Elastin durch Stimulierung der

     Stützfunktion des Bindegewebes 

  • Unterstützt die Behandlung von Fettablagerungen indem er die

     Mikrozirkulation stimuliert und den Abtransport von Stoffen fördert 

  • Weitere Einsatzbereiche: Hautunreinheiten, Narben, Striae, 

     Altersflecken, Couperose (rote Äderchen)






Fotoverjüngung

Kosmetik

Die Behandlung der Fotoverjüngung ist eine einmalige Methode, die es ermöglicht, die Haut mit Hilfe des Impulslichtes jünger zu machen. Es ist eine invasionslose Methode der Eliminierung kleinerer Falten und infolge der Sonnenwirkung entstandener Hautzerstörungen.

Die Zeit der Behandlung setzt sich zusammen aus: Vorbereitung zur Behandlung, wirkliche Zeit der Behandlung sowie eine kurze Entspannungszeit nach der Behandlung.


Ergebnisse der Silk’n Reju-Behandlung nach 8 Wochen :


91% Generelle Verbesserung der Hautstruktur


69% Deutliche Verringerung der feinen Linien und Falten


47% Nachweislich frischere Hautfarbe


78% Deutliche Verringerung von groben Poren


IPL gegen Altersflecken, Pigmentflecken


Laserentfernung von Kapillaren


Kosmetik

Bei der IPL-Methode wird ein Lichtimpuls mit speziellen Wellenlängen auf den störenden Pigment- oder Altersfleck abgegeben. Durch eine photothermische Reaktion werden die eingelagerten Pigmente zerstört und innerhalb von wenigen Tagen an die Hautoberfläche transportiert. Die IPL-Methode ist sehr sanft und ohne Nebenwirkungen. Die Pigment- oder Altersflecken können meist mit 2-3 Behandlungen fast vollständig entfernt werden. Die Anwendungsbereiche der IPL-Methode sind: Dunklere Pigmentflecken und Altersflecken in der obersten Hautschicht, nur bei relativ heller Haut.




Erweiterte Kapillaren im Gesicht und an den Beinen sind sehr oft ein ästhetisches Problem für Frauen aber auch für Männer.

Die Laserentfernung gibt beste Ergebnisse bei der Entfernung von Kapillaren und dünnen Venen. Benutzt wird die optische Energie des Laserstrahls, die vom Hämoglobin in den roten Blutzellen absorbiert wird und somit die behandelte Kapillare vernichtet. Kleine Kapillaren verschwinden sofort, größere nach einer kurzen Zeit.

Die Anzahl der Behandlungen ist individuell und kann nicht vorausgesehen werden, in den meisten Fällen reichen aber 1-3 Behandlungen.







Hautverjüngung  SHR

Kosmetik

Mit unserem SHR System ist nun eine schmerzfreie und nebenwirkungsarme Glättung von störenden Gesichtsfalten. Bei einer SHR Hautverjüngung sind bereits nach wenigen Behandlungen Erfolge sichtbar.


Die Haut wird frischer und glatter. 


Bei der Gesichtsbehandlung mit der Phototherapie werden exakt kontrollierte, starke Lichtimpulse abgegeben. Diese Lichtstrahlen stimulieren ganz gezielt die Fibroblasten (kollagen- und elastinproduzierende Zellen der Haut), indem Wärme durch Lichtimpulse die in die Haut geleitet wird. Dadurch werden die Chromophore im Gewebe angeregt, das Gewebe erweitert sich und drückt die Falten nach außen. Diese werden immer feiner, der Teint ebenmäßiger, man bemerkt eine straffere Haut und die Textur wirkt seidiger.